markus albert text konzept idee logo

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Markus Albert. Als freier Texter in Frankfurt und Umgebung unterstütze ich Unternehmen dabei, die richtigen Worte und Werbekonzepte für ihre Produkte und Zielgruppen zu finden. Offline wie online. Außerdem berate ich meine Kunden in Fragen der Kommunikation und Markenbildung.

Als freier Dozent und Trainer beim Texterclub in Augsburg gebe ich meine Kenntnisse und Erfahrungen an andere Menschen weiter. Beim Trailrunning oder der Landschaftsfotografie hingegen verzichte ich gerne mal ganz auf Kommunikation.

Sie denken, Ihr Auftrag ist zu umfangreich für einen Freien? Mag sein. Aber bestimmt nicht für mehrere Freie: Mit meinem Netzwerk aus Designern, Grafikern, Programmierern, SEO-Spezialisten und Strategen lässt sich nahezu jedes Projekt stemmen.

Services und Leistungen

Sie möchten die richtigen Signale senden? Hier ein paar Kanäle .

Dialogmarketing

Ob offline oder online: Ich formuliere Ihre aktive, emotionale und zielgruppengerechte Ansprache.

WEB UND MOBILE

Ob Landing Pages, Webseiten oder Mobile Apps: Ich liefere Ihnen webgerechte Texte, Storytelling und Unique Content.

B2B

Handelsmarketing, Aftermarket oder Retail? Wie auch immer: Ich rücke die Vorteile Ihrer Produkte ins richtige Licht.

TV, FILM & FUNK

Sie wollen großes Kino? Ich schreibe die Story für Ihren TV-Spot, Imagefilm, Produktfilm oder Radio-Spot.

PRINT

Ob Flyer, Imagebroschüre, Produktliteratur oder mehrstufiges Mailing: Ich bringe Ihre Botschaften auf den Punkt.

CORPORATE LANGUAGE

Eine Sprache, die Ihre Marke schärft. Gerne entwerfe ich die Leitlinien und setze sie an den Touchpoints für Sie um.

Branchen und Kunden

Keine Schranken im Kopf. Aber einen Kleiderschrank.

Kreative tragen immer Jeans und Turnschuhe? Von wegen: Mal trage ich Blaumann, mal Schwangerschaftskleidung, mal Arztkittel, mal Kochjacke. Gedanklich zumindest. Denn beim Texten stelle ich mich jedes Mal neu auf Unternehmen, Produkt und Zielgruppe ein.

Ich texte für fast jedes Produkt und jede Branche – von A wie Apfelsaft bis Z wie Zoll-Software. Klar, ich habe auch meine Schwerpunkte: Automotive, Finance und Industrie.

Übrigens, mich buchen nicht nur Unternehmen, sondern auch klassische und digitale Werbeagenturen sowie Designbüros. Was ich dort trage? Jeans und Turnschuhe natürlich.

1

Arbeitsproben und Beispiele

Meine Schubladen sind voll. Weil ich nicht in Schubladen denke.

Erst klassische Werbung mit TV-Spots und Printkampagnen. Dann B2B, Handels- und Dialogmarketing. Und dann auch noch Online-Marketing: Nie durfte ich mich in 11 Jahren Agenturzeit ausschließlich einer Disziplin widmen. Zum Glück.

Heute habe ich mein Werkzeug zusammen. Oder im Werbesprech ausgedrückt: Ich kann in 360 Grad denken. Keine Frage, Kinospots schreiben zu dürfen ist für einen freien Texter wie Weihnachten. Doch genauso gerne texte ich Broschüren, Headlines und Longcopies. Vielleicht liegt das an meinen redaktionellen Tätigkeiten aus Studienzeiten.

Ganz egal ob Film, Web, Flyer oder Out-of-Home-Plakat: Nach über 16 Jahren Ideenfindung, Texten und Konzeption für große internationale Kunden sind meine Schubladen zum Bersten gefüllt. Machen Sie sie auf und werfen Sie einen Blick hinein.

Workshops und Seminare

Sie möchten an meinem Stuhl sägen? Ich gebe Ihnen das Werkzeug.

Ganz gleich ob Anschreiben, Broschüre, Webtexte oder Storytelling: Gerne gebe ich Ihnen nach getaner Arbeit eine Guideline an die Hand. Oder führe einen Workshop mit Ihnen durch, der Sie in die Lage versetzt, selber zu texten.

Als Trainer für die Akademie Texterclub habe ich auch die theoretischen Grundlagen meiner Tätigkeit verinnerlicht. Gerne gebe ich sie weiter – sprechen Sie mich einfach an.

Neues vom Frankfurter Texter

Schreiben Sie mir – oder rufen Sie mich an.